VITA Elektrische Liegen


Die Produktentwicklung der Baureihe VITA ist nach dem Prinzip der integrierten Sicherheit erfolgt. Das bedeutet, dass niemand in Gefahr gerät, wenn die Steuerung unserer elektrischen Behandlungsliege VITA-PORT versehentlich oder falsch betätigt wird. Die höhenverstellbare Hubsäulenliege VITA PORT erfüllt mit modernster Steuerungstechnik die Anforderungen an integrierte Sicherheit seitens der BfArM und der BGW. Wenn es um Sicherheit geht, machen wir bei SIMPEX keine Kompromisse.

VITA-PORT 65
Elektrische Liege

Die VITA-PORT 65 (Tragkraft 400 kg) ist eine 65 cm-breite elektrisch höhenverstellbare Hubsäulenliege . Standardmäßig ist die VITA-PORT mit einem Handschalter und einer Sperrbox ausgestattet. Die VITA-PORT 65 verfügt über die Möglichkeit die/den Patienti/en in die Trendelenburg-Lagerung zu bringen. Mit einem Hand- oder Fußschalter können die Hubsäulen gesteuert werden.Die Kopfteil-Unterseite unserer sicheren Elektroliege ist mit einer hygienischen Abdeckung aus Edelstahl ausgeführt. Die Kopfteilverstellung erfolgt per Gaslift-Mechanik (-30° / +72° ). Die 100 mm ZF-Laufrollen sind elektrisch leitfähig. Mit modernster Steuerungstechnik erfüllt die elektrisch höhenverstellbare Hubsäulenliege VITA POR die Anforderungen an integrierte Sicherheit seitens der BfArM und der BGW.

VITA-PORT 80
EKG-Elektrische Liege

Die VITA-PORT 80 (Tragkraft 400 kg) ist eine 80 cm-breite elektrisch, höhenverstellbare Hubsäulenliege. Die elektrische EKG-Behandlungsliege verfügt über die Möglichkeit den Patienten in die Trendelenburg-Lagerung zu bringen und ist mit zwei Hubsäulen ausgestattet. Mit einem Hand- oder Fußschalter können diese gesteuert werden.Standardmäßig ist die VITA-PORT 80 mit grauweißer Oberfläche ( pulverbeschichtet RAL 9002), einem Handschalter und einer Sperrbox ausgestattet. Die Kopfteil-Unterseite unserer sicheren EKG-Elektroliege ist mit einer hygienischen Edelstahlabdeckung ausgeführt. Die Kopfteilverstellung erfolgt per Gaslift-Mechanik (-30° / +72° ). Die 100 mm ZF-Laufrollen sind elektrisch leitfähig. Die Anforderungen an integrierte Sicherheit seitens der BfArM und der BGW erfüllt die elektrische EKG-Hubsäulenliege VITA-PORT 80 dank modernster Steuerungstechnik.

VITA-GYN 65
Elektrische Liege

Ob klassische Behandlungsliege, urologischer, gynäkologischer oder proktolgischer Untersuchungsstuhl - die dreiteilige elektrisch, höhenverstellbare Hubsäulenliege VITA-PORT Gyn ist ein wahrer Allrounder. Sie ist mit zwei Hubsäulen ausgestattet. Mit einem Hand- oder Fußschalter können diese gesteuert werden. Durch die Neigung der Liegefläche wird eine optimale Beckenkippung für die Untersuchung erreicht. Die Kopfteilverstellung erfolgt per Gaslift-Mechanik (-30° / +72° ). Die 100 mm ZF-Laufrollen sind elektrisch leitfähig. Die elektrische EKG-Behandlungsliege verfügt über die Möglichkeit den Patienten in die Trendelenburg-Lagerung zu bringen. Die Anforderungen an integrierte Sicherheit seitens der BGW und der BfArM erfüllt unsere elektrische EKG-Hubsäulenliege VITA-PORT 80 mit modernster Steuerungstechnik.

VITA-PORT 65 Hubsäulenliege elektrisch
Die VITA PORT 65 (Tragkraft 400 kg) ist eine 65 cm-breite elektrisch höhenverstellbare Hubsäulenliege und verfügt über die Möglichkeit Patienten in die Trendelenburg-Lagerung zu bringen. Mit einem Hand- oder Fußschalter können die Hubsäulen gesteuert werden.Die Produktentwicklung bei der VITA PORT ist nach dem Prinzip der integrierten Sicherheit erfolgt. Das bedeutet, dass niemand in Gefahr gerät, wenn die Steuerung unserer Elektroliege VITA PORT versehentlich oder falsch betätigt wird. Die elektrisch höhenverstellbare Hubsäulenliege VITA PORT von SIMPEX erfüllt mit modernster Steuerungstechnik die Anforderungen an integrierte Sicherheit seitens der BfArM und der BGW. Wenn es um Sicherheit geht, machen wir keine Kompromisse.Standardmäßig ist die VITA PORT mit einem Handschalter und einer Sperrbox ausgestattet. Die Kopfteil-Unterseite unserer sicheren Elektroliege ist weiterhin mit einer hygienischen Abdeckung aus Edelstahl ausgeführt. Die Kopfteilverstellung erfolgt per Gaslift-Mechanik (-30° / +72° ). Die 100 mm ZF-Laufrollen sind elektrisch leitfähig.Das 70 mm starke Wechselpolster der mobilen Untersuchungsliege mit einem RG 40 kg/cbm wird mit nahtloser hygienischer SIMPEX-Weichschaum-Kantentechnik aus desinfektionsmittelbeständigem, abwischbaren Kunstleder in 12 Farben bei uns in Schleswig-Holstein gefertigt. Unser Kunstleder ist natürlich phthalatfrei und mit dem OEKO-TEX Standard 100 Kl.2 ausgezeichnet.Doch das ist noch nicht alles. Entdecken Sie unseren Liegenkonfigurator - hier haben Sie die Möglichkeit, sich Ihre elektrische Hubsäulenliege mit zusätzlichen Ausstattungsvarianten individuell zusammenzustellen (Mehrpreis).Unsere sichere, elektrektrische Hubsäulenliege VITA Port 65 im Überblick:elektrisch höhenverstellbare Hubsäulenliege mit Handschalter und SperrboxLiegenbreite 65 cmTragkraft 400 kg, gleichmäßige Arbeitslast 225 kg, Last am Fußende 135 kgKopfteilverstellung per Gaslift -30° / +72°Oberfläche pulverbeschichtet RAL 9002 grauweiß100 mm ZF-Doppelrollen, elektrisch leitfähigzahlreiches Zubehör – entdecken Sie unseren Liegen-Konfiguratorressourcenschonende SIMPEX-Wechselpolster-Ausstattung für mehr Nachhaltigkeit - aus "alt mach neu" das Polster kann dank der SIMPEX Clips-Technik ganz einfach getauscht werden70 mm Komfort-Wechselpolster mit flammhemmendem Schaum RG 40 kg/cbm nach FMVSS 302, nahtlos mit SIMPEX-Weichschaum-Kantentechnikhygienisch weiß beschichtet SIMPEX-Lastträger als Polser-Träger mit Longlife-Montage mit Metallgewindeeinsätzenabwischbares, desinfizierbares und flammhemmendes Kunstleder TREND in 12 Farben nach OEKO-TEX Standard 100 Kl. 2

€2,899.00*
VITA-PORT 80 EKG-Hubsäulenliege elektrisch
Die VITA PORT 80 (Tragkraft 400 kg) ist eine 80 cm-breite elektrisch, höhenverstellbare EKG-Hubsäulenliege. Standardmäßig ist die VITA PORT 80 mit grauweißer Oberfläche ( pulverbeschichtet RAL 9002) mit einem Handschalter und einer Sperrbox ausgestattet.Die Kopfteil-Unterseite unserer sicheren EKG-Elektroliege ist mit einer hygienischen Edelstahlabdeckung ausgeführt. Die Kopfteilverstellung erfolgt per Gaslift-Mechanik (-30° / +72° ). Die 100 mm ZF-Laufrollen sind elektrisch leitfähig.Das 70 mm starke Wechselpolster der mobilen elektrischen EKG-Behandlungsliege mit einem RG 40 kg/cbm wird mit nahtloser hygienischer SIMPEX-Weichschaum-Kantentechnik aus desinfektionsmittelbeständigem, abwischbaren Kunstleder in 12 Farben bei uns in Schleswig-Holstein gefertigt. Unser Kunstleder ist natürlich phthalatfrei und mit dem OEKO TEX Standard Kl.2 ausgezeichnet.Doch das ist noch nicht alles. Entdecken Sie unseren Liegenkonfigurator - hier haben Sie die Möglichkeit, sich Ihre elektrische Hubsäulenliege mit zusätzlichen Ausstattungsvarianten individuell zusammenzustellen (Mehrpreis).Gut zu wissen: Die elektrisch höhenverstellbare Hubsäulenliege VITA-PORT von SIMPEX verfügt über die Möglichkeit den Patienten in die Trendelenburg-Lagerung zu bringen und ist mit zwei Hubsäulen ausgestattet. Mit einem Hand- oder Fußschalter können diese gesteuert werden.Die Produktentwicklung bei der VITA PORT ist nach dem Prinzip der integrierten Sicherheit erfolgt. Das bedeutet, dass niemand in Gefahr gerät, wenn die Steuerung unserer Elektroliege VITA PORT versehentlich oder falsch betätigt wird. Die elektrisch höhenverstellbare Hubsäulenliege VITA PORT von SIMPEX erfüllt mit modernster Steuerungstechnik die Anforderungen an integrierte Sicherheit seitens der BfArM und der BGW. Wenn es um Sicherheit geht, machen wir keine Kompromisse.Unsere sichere, elektrektrische Hubsäulenliege VITA PORT 80 im Überblick:elektrisch höhenverstellbare EKG-Hubsäulenliege mit Handschalter und SperrboxOberfläche pulverbeschichtet RAL 9002 grauweißLiegenbreite 80 cm100 mm ZF-Doppelrollen, elektrisch leitfähigTragkraft 400 kg, gleichmäßige Arbeitslast 225 kg, Last am Fußende 135 kgKopfteilverstellung per Gaslift -30° / +72°Oberfläche pulverbeschichtet RAL 9002 grauweißhygienisch weiß beschichtet SIMPEX-Lastträger als Polser-Träger mit Longlife-Montage mit Metallgewindeeinsätzenabwischbares, desinfizierbares und flammhemmendes Kunstleder TREND in 12 Farben nach OEKO-TEX Standard 100 Kl. 2ressourcenschonende SIMPEX-Wechselpolster-Ausstattung für mehr Nachhaltigkeit - aus "alt mach neu" das Polster kann dank der SIMPEX Clips-Technik ganz einfach getauscht werden70 mm Komfort-Wechselpolster mit flammhemmendem Schaum RG 40 kg/cbm nach FMVSS 302, nahtlos mit SIMPEX-Weichschaum-Kantentechnikzahlreiches Zubehör – entdecken Sie unseren Liegen-Konfigurator

€2,999.00*

VITA-PORT und VITA-GYN Elektrische Hubsäulenliegen
Produktkonfigurator und vorkonfigurierte Modelle

Konfigurieren Sie sich Ihre Elektrische Hubsäulenliege nach Ihren eigenen Wünschen und in Ihrer Wunschfarbe. Wählen Sie aus 12 Kunstlederfarben und einem elektrisch leitfähigen Kunstleder nach OEKO-TEX Standard 100, verschiedenen Zusatzausstattungen und 4 unterschiedlichen Kufen.

Filter
VITA-GYN 65 Hubsäulenliege elektrisch
Polsterfarbe: gelb (Kunstleder)

€3,499.00*
VITA-PORT 65 Hubsäulenliege elektrisch
Polsterfarbe: gelb (Kunstleder)
Die VITA PORT 65 (Tragkraft 400 kg) ist eine 65 cm-breite elektrisch höhenverstellbare Hubsäulenliege und verfügt über die Möglichkeit Patienten in die Trendelenburg-Lagerung zu bringen. Mit einem Hand- oder Fußschalter können die Hubsäulen gesteuert werden.Die Produktentwicklung bei der VITA PORT ist nach dem Prinzip der integrierten Sicherheit erfolgt. Das bedeutet, dass niemand in Gefahr gerät, wenn die Steuerung unserer Elektroliege VITA PORT versehentlich oder falsch betätigt wird. Die elektrisch höhenverstellbare Hubsäulenliege VITA PORT von SIMPEX erfüllt mit modernster Steuerungstechnik die Anforderungen an integrierte Sicherheit seitens der BfArM und der BGW. Wenn es um Sicherheit geht, machen wir keine Kompromisse.Standardmäßig ist die VITA PORT mit einem Handschalter und einer Sperrbox ausgestattet. Die Kopfteil-Unterseite unserer sicheren Elektroliege ist weiterhin mit einer hygienischen Abdeckung aus Edelstahl ausgeführt. Die Kopfteilverstellung erfolgt per Gaslift-Mechanik (-30° / +72° ). Die 100 mm ZF-Laufrollen sind elektrisch leitfähig.Das 70 mm starke Wechselpolster der mobilen Untersuchungsliege mit einem RG 40 kg/cbm wird mit nahtloser hygienischer SIMPEX-Weichschaum-Kantentechnik aus desinfektionsmittelbeständigem, abwischbaren Kunstleder in 12 Farben bei uns in Schleswig-Holstein gefertigt. Unser Kunstleder ist natürlich phthalatfrei und mit dem OEKO-TEX Standard 100 Kl.2 ausgezeichnet.Doch das ist noch nicht alles. Entdecken Sie unseren Liegenkonfigurator - hier haben Sie die Möglichkeit, sich Ihre elektrische Hubsäulenliege mit zusätzlichen Ausstattungsvarianten individuell zusammenzustellen (Mehrpreis).Unsere sichere, elektrektrische Hubsäulenliege VITA Port 65 im Überblick:elektrisch höhenverstellbare Hubsäulenliege mit Handschalter und SperrboxLiegenbreite 65 cmTragkraft 400 kg, gleichmäßige Arbeitslast 225 kg, Last am Fußende 135 kgKopfteilverstellung per Gaslift -30° / +72°Oberfläche pulverbeschichtet RAL 9002 grauweiß100 mm ZF-Doppelrollen, elektrisch leitfähigzahlreiches Zubehör – entdecken Sie unseren Liegen-Konfiguratorressourcenschonende SIMPEX-Wechselpolster-Ausstattung für mehr Nachhaltigkeit - aus "alt mach neu" das Polster kann dank der SIMPEX Clips-Technik ganz einfach getauscht werden70 mm Komfort-Wechselpolster mit flammhemmendem Schaum RG 40 kg/cbm nach FMVSS 302, nahtlos mit SIMPEX-Weichschaum-Kantentechnikhygienisch weiß beschichtet SIMPEX-Lastträger als Polser-Träger mit Longlife-Montage mit Metallgewindeeinsätzenabwischbares, desinfizierbares und flammhemmendes Kunstleder TREND in 12 Farben nach OEKO-TEX Standard 100 Kl. 2

€2,899.00*
VITA-PORT 80 EKG-Hubsäulenliege elektrisch
Polsterfarbe: gelb (Kunstleder)
Die VITA PORT 80 (Tragkraft 400 kg) ist eine 80 cm-breite elektrisch, höhenverstellbare EKG-Hubsäulenliege. Standardmäßig ist die VITA PORT 80 mit grauweißer Oberfläche ( pulverbeschichtet RAL 9002) mit einem Handschalter und einer Sperrbox ausgestattet.Die Kopfteil-Unterseite unserer sicheren EKG-Elektroliege ist mit einer hygienischen Edelstahlabdeckung ausgeführt. Die Kopfteilverstellung erfolgt per Gaslift-Mechanik (-30° / +72° ). Die 100 mm ZF-Laufrollen sind elektrisch leitfähig.Das 70 mm starke Wechselpolster der mobilen elektrischen EKG-Behandlungsliege mit einem RG 40 kg/cbm wird mit nahtloser hygienischer SIMPEX-Weichschaum-Kantentechnik aus desinfektionsmittelbeständigem, abwischbaren Kunstleder in 12 Farben bei uns in Schleswig-Holstein gefertigt. Unser Kunstleder ist natürlich phthalatfrei und mit dem OEKO TEX Standard Kl.2 ausgezeichnet.Doch das ist noch nicht alles. Entdecken Sie unseren Liegenkonfigurator - hier haben Sie die Möglichkeit, sich Ihre elektrische Hubsäulenliege mit zusätzlichen Ausstattungsvarianten individuell zusammenzustellen (Mehrpreis).Gut zu wissen: Die elektrisch höhenverstellbare Hubsäulenliege VITA-PORT von SIMPEX verfügt über die Möglichkeit den Patienten in die Trendelenburg-Lagerung zu bringen und ist mit zwei Hubsäulen ausgestattet. Mit einem Hand- oder Fußschalter können diese gesteuert werden.Die Produktentwicklung bei der VITA PORT ist nach dem Prinzip der integrierten Sicherheit erfolgt. Das bedeutet, dass niemand in Gefahr gerät, wenn die Steuerung unserer Elektroliege VITA PORT versehentlich oder falsch betätigt wird. Die elektrisch höhenverstellbare Hubsäulenliege VITA PORT von SIMPEX erfüllt mit modernster Steuerungstechnik die Anforderungen an integrierte Sicherheit seitens der BfArM und der BGW. Wenn es um Sicherheit geht, machen wir keine Kompromisse.Unsere sichere, elektrektrische Hubsäulenliege VITA PORT 80 im Überblick:elektrisch höhenverstellbare EKG-Hubsäulenliege mit Handschalter und SperrboxOberfläche pulverbeschichtet RAL 9002 grauweißLiegenbreite 80 cm100 mm ZF-Doppelrollen, elektrisch leitfähigTragkraft 400 kg, gleichmäßige Arbeitslast 225 kg, Last am Fußende 135 kgKopfteilverstellung per Gaslift -30° / +72°Oberfläche pulverbeschichtet RAL 9002 grauweißhygienisch weiß beschichtet SIMPEX-Lastträger als Polser-Träger mit Longlife-Montage mit Metallgewindeeinsätzenabwischbares, desinfizierbares und flammhemmendes Kunstleder TREND in 12 Farben nach OEKO-TEX Standard 100 Kl. 2ressourcenschonende SIMPEX-Wechselpolster-Ausstattung für mehr Nachhaltigkeit - aus "alt mach neu" das Polster kann dank der SIMPEX Clips-Technik ganz einfach getauscht werden70 mm Komfort-Wechselpolster mit flammhemmendem Schaum RG 40 kg/cbm nach FMVSS 302, nahtlos mit SIMPEX-Weichschaum-Kantentechnikzahlreiches Zubehör – entdecken Sie unseren Liegen-Konfigurator

€2,999.00*

Ausstattungsmerkmale und Zubehör für die VITA-PORT und VITA-GYN

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore

Gesichtsausschnitt und Füllstück

Mit dem Gesichtsausschnitt ist die Liege noch flexibler einsetzbar und bietet den Patienten noch mehr Komfort bei Behandlungen in Bauchlage. Das Füllstück schließt die Öffnung, wenn sie nicht benötigt wird. 

Aus technischen Gründen ist der Gesichtsausschnitt nicht mit der Zusatzausstattung Kopfpolster CAPTOLA kombinierbar.

Mehrpreis: 112,- €

Edelstahlabdeckung am Kopfteil

Die hygienische Edelstahlabdeckung auf der Unterseite des Kopfteils erfüllt die Hygieneanforderungen in der Praxis und der Klinik. Sie ist leicht zu reinigen und zu desinfizieren. 

Standardausstattung

Papierrollenhalter VITA-PORT

Der stabile Papierrollenhalter VITA am Fußende der Liege ist erhältlich für die VITA-PORT. Die gepulverte Halterplatte ist fest mit dem Rahmen der Hubsäulenliege verbunden. Der Anbauort auf Höhe des Polsters am Fußende ist in der perfekten Höhe, um das Papier ohne sich zu bücken abzurollen.

Mehrpreis: 88,- €

Papierrollenhalter

Halterungen für Hygienepapier speziell für die VITA-Serie

Papierrollenhalter VITA-PORT

Der stabile Papierrollenhalter VITA am Fußende der Liege ist erhältlich für die VITA-PORT. Die gepulverte Halterplatte ist fest mit dem Rahmen der Hubsäulenliege verbunden. Der Anbauort auf Höhe des Polsters am Fußende ist in der perfekten Höhe, um das Papier ohne sich zu bücken abzurollen.

Mehrpreis (65 cm breit): 88,- €
Mehrpreis (80 cm breit): 90,- €

Papierrollenhalter ECCO-BACK

Für die VITA-GYN Elektrische Behandlungsliege ist der Papierrollenhalter ECCO-BACK die perfekte Lösung. Die Halterung wird am Kopfende montiert und bewegt sich so mit der Hubsäulenliege auf und ab. Kein Bücken mehr und immer griffbereit.

Mehrpreis: 33,- €

Wandpapierrollenhalter VITA

Der Papierrollenhalter VITA ist für die Montage an der Wand konzipiert. Der aus Edelstahl gefertigte Wandpapierrollenhalter ist hygenisch und desinfizibar. Befestigungsmaterial ist nicht im Lieferumfang enthalten und muss entsprechend der Wandbeschaffenheit gewählt werden. 

Mehrpreis (65 cm breit): 75,- €
Mehrpreis (65 cm breit): 85,- €

Integrierte Sicherheit

Die Hubsäulentechnik bietet im Gegensatz zu Gelenkarm- und Scherenliegen einen entscheidenen Sicherheitsvorteil. Unser Ziel war es eine elektrisch höhenverstellbare Liege zu entwickeln, die kein Sicherheitsrisiko darstellt.

Viel zu oft sind in der Vergangenheit schwere Unfälle durch Klemmen oder Quetschen passiert und es hat sogar Todesfälle gegeben. Die Produktentwicklung bei der VITA-PORT und VITA-GYN ist daher nach dem Prinzip der integrierten Sicherheit erfolgt. Das bedeutet, dass niemand in Gefahr gerät, wenn die Steuerung unserer Elektroliege VITA-PORT versehentlich oder falsch betätigt wird. Die neue elektrisch höhenverstellbare Hubsäulenliege VITA-PORT von SIMPEX erfüllt mit modernster Steuerungstechnik die Anforderungen an integrierte Sicherheit seitens der BfArM und der BGW.