Kundendienst Transportschaden

Achtung! Transportschaden!


Unsere Ware reist grundsätzlich auf Gefahr des Empfängers. Evtl. doch auftretende Transportsschäden sollen nicht Ihr Schaden sein, wenn Sie nachfolgendes beachten: Aus Kulanz haben wir Ihre hervorragend verpackte Ware auf unsere Kosten versichert.


Bei Anlieferung der Ware im Beisein des Spediteurs sofort die Sendung auf verdeckte Schäden prüfen und sofort beim Fahrer durch Vermerk auf dem Frachtbrief reklamieren! Leisten Sie sonst keine Unterschrift! Wenn Ihnen der Frachtführer keine Zeit zur Prüfung lassen will - es ist eine beliebte Art, keine Zeit zu haben - verweigern Sie lieber die Annahme der Ware. Der Fahrer möge dann wiederkommen, wenn er ausreichend Geduld hat. Wenn Sie unbesehen Ihre Unterschrift leisten, haben Sie den ordnungsgemäßen Empfang quittiert.

 

Bei hinterher festgestellten Schäden müssen Sie dann den Beweis führen, dass der Schaden im Spediteurgewahrsam aufgetreten ist. Dies wird Ihnen nach unserer Erfahrung nicht gelingen. Der Versicherungsschutz ist verloren. Nur bei Lieferung durch die Post kann ein Transportschaden innerhalb 48 Stunden angezeigt werden.


Vermeiden Sie unnötigen Ärger durch sofortige Prüfung der Ware - auch bei äußerlich einwandfreiem Eindruck. Wir verwenden eine hochwertige Verpackung, so dass bei großflächiger Stauchung der Karton von außen keine Mängel erkennen lässt, innen aber beschädigte Ware enthält. Hier hilft auch keine nachträgliche Meldung. Die Versicherung lehnt die Schadensregulierung rigoros ab!

Meldung von Transportschäden

 

Zur Vermeidung von Irrtümern bitten wir nur um Ihre schriftliche Anforderung.
Dies dient auch Ihnen zur Beweissicherung!


Da es auf telefonischem Weg immer wieder zu Missverständnissen kommt, erreichen Sie die schnellste Bearbeitung Ihres Anliegens durch eine schriftliche Anforderung. Bitte bedienen Sie sich dazu des unten aufgeführten Formulars.


Eine Erledigung Ihrer Schadensmeldung kann leider nur erfolgen, wenn uns unsere Beleg-Nr. sowie Belegdatum genannt werden und eine Kopie des Frachtbriefs beiliegt.

 

Meldung Transportschaden
SIMPEX_Meldung Transportschaden.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.1 KB

Laden Sie hier den kostenlosen Adobe Reader® mit dem Sie PDF-Dateien ansehen und drucken können.